VIENNA
ENGDEU
     

HOTEL PAPAGENO
DIE GESCHICHTE


Papageno – das traditionsreiche Hotel in Wien

Wien ist eine Königin unter den Städten. Vor Jahrhunderten war sie das Zentrum des Heiligen Römischen Reiches, kaiserliche Reichshauptstadt der Habsburger und gilt heute als eine der bedeutendsten kulturellen und politischen Metropolen in Europa. Die Stadt der Musik, Historie, Kultur und Politik empfängt jedes Jahr zahlreiche Besucher, die sich vom berühmten „Wiener Schmäh“ und seinem Charme verzaubern lassen. In einer Stadt wie Wien, sollte man natürlich auch ein entsprechendes Urlaubsquartier beziehen. Ein beliebtes Hotel in Wien ist das Hotel Papageno. Seinen guten Ruf verdankt diese Residenz nicht nur ihrer hervorragenden zentralen Lage, sondern auch ihrem ausgezeichneten Komfort.

Das Papageno Hotel, ist im sogenannten Rainerhof untergebracht, ein brachtvoller Jugendstilebau aus dem Beginn des 20ten Jahrhunderts. In diesem Haus war bereits damals eines der exklusivsten Hotels des imperialen Wien untergebracht, das Carlton. Nach dem 2ten Weltkrieg befand sich in diesem Haus unter anderem die in den 50er Jahren berühmteste Nachtclub Bar von Wien, die Papageno Bar. Diese Institution der 50er und 60er Jahre inspirierte die Familie Weiss dazu vor knapp 25 Jahren das Hotel Papageno zu eröffnen. Bis heute zeichnet sich das Hotel durch seine 51 geschmackvoll eingerichteten Komfortzimmer, die die Handschrift bekannter Architekten und Designer tragen aus. Das Papageno repräsentiert den klassischen Wiener Stil und vervollständigt diesen mit modernster Ausstattung. Art Deco-Elemente, hochwertige Hölzer und Stoffe sowie liebevoll drapierte Accessoires verwandeln dieses Hotel in Wien in eine Wohlfühloase, das seine Gäste herzlich willkommen heißt.

Doch das Papageno ist nicht einfach nur ein Hotel in Wien, sondern ein idealer Ausgangspunkt, um diese einmalige Stadt zu erleben. Damit Sie auch möglichst alle Facetten der Mozart-Stadt erleben, stehen Ihnen die freundlichen und kompetenten Mitarbeiter unseres Hauses mit Rat und Tat zur Seite. Bei uns erhalten Sie nicht nur wahre Geheimtipps, sondern können Stadtbesichtungen organisieren oder Karten für diverse Veranstaltungen und Events bestellen. Aufgrund seiner Lage mitten im Herzen der Stadt ist die Mehrzahl der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. So befinden sich beispielsweise die Wiener Staatsoper, das Theater an der Wien und die Karlskirche sowie das Nationalmuseum in unmittelbarer Nachbarschaft des Papageno Hotel in Wien.